Anton, Wurfbruder von Emil. Er war nicht nur ebenso lieb wie Emil, sondern obendrein mit Sicherheit die schönste Katze der Welt. Er wurde Opfer des ärgsten Feindes aller Katzen - eines Autos ....... Gerade mal zwei Jahre alt, aber mit Sicherheit für immer unvergessen!

Odin, durch Zufall im Holzhaus gelandet, ist der Schuldige für die Liebe zur Leonberger Rasse. Er war riesig, und er war einfach nur sanft... und souverän. Ein so wunderbarer Hund. Leider konnte er nur ganz kurz im Holzhaus bleiben, denn er hatte Knochenkrebs .... er wird noch immer schmerzlich vermisst. Ein Stück weit hat er in Bobby einen Ersatz gefunden, und manchmal denke ich, Bobby ist eine Wiedergeburt von Odin !

Zu Emma gibt es viel zu sagen .... sie war bildhübsch, absolut treu, sehr gehorsam, immer unkompliziert, nach ungeplanter Schwangerschaft eine tolle Mutter, ein zuverlässiger Reitbegleithund und einfach eine gute Freundin. Sechzehnjährig musste ich sie wegen schwerster Spondylose gehen lassen....

Flori war ein Bordercolliemix und einfach ein perfekter Hund. Er war mutig, intelligent und gehorsam. Gemeinsam haben wir die Begleithundeprüfung abgelegt und Flori war bis zu seinem Tod ein ganz enger Begleiter.

Romeo alias "Salami" sollte eigentlich vor dem Schlachter bewahrt werden. Er war ein ganz wunderbares Pferd..... leider sollte er dennoch kein langes Pferdeleben haben - ein bösartiger Tumor im Kopf bedeutete sein Aus mit gerade mal zwei Jahren.

Wir vermissen ihn so sehr ....